Mitgliedschaft für interessierte Menschen - jeden Alters, jeden Geschlechts

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Menschen Hilfestellungen zu geben: Im Umgang mit der eigenen sexuellen Orientierung, bei der Entwicklung einer eigenen Identität, beim Bekennen (Coming-Out) zur eigenen Sexualität und bei den daraus resultierenden Problemen in der Gesellschaft. Dies erreichen wir unter anderem durch Aufklärung und Beratung.

Wir glauben nicht an ein binäres Geschlechtersystem nach Heteronormativität, sondern an Vielfallt und persönlicher Entfaltung der eigenen Identität frei von gesellschaftlichen Einschränkungen.

Wenn auch Du mitmachen möchtest, schreib uns einfach mail@margays.de oder sprich uns in der Theke an. Du kannst auch die Beitrittserklärung / Mitgliedschaftsantrag als PDF herunterladen:

Mitgliedschaftsantrag

Datenschutzerklärung für Mitgliederdaten

MARGAYS Stand beim CSD in Mittelhessen 2015

Wie Du Dich einbringen kannst: Eine Mitgliedschaft bedeutet das Recht zu haben, mit Deiner Stimme den Weg mitzubestimmen, den der Verein gehen soll. Dies geschieht über die Mitgliederversammlungen. Darüber hinaus kannst Du auch aktiv das Vereinsleben gestalten. Durch das Veranstalten und Durchführen von Projekten, Veranstaltungen und Aufgaben kannst Du Dich ganz individuell mit den Themen auseinandersetzen, die Dir wichtig sind. Zudem kannst Du auch bei bestehenden Bereichen mitmachen, z.B. in der Theke, im Radio oder beim Kratzbaum.

Es gibt fast keine Grenzen, der Rahmen des Möglichen wird von der Satzung gegeben und durch die finanzielle Basis des Vereins lassen sich auch viele Projekte realisieren.